Wir möchten ein optimales Nutzererlebnis ermöglichen. Hierfür nutzen wir Cookies für die Webanalyse und um Inhalte, wie Videos, anzeigen zu können (Google Analytics, Meta-Pixel, Youtube, Spotify). Durch „Alles akzeptieren“ willigst Du in die Nutzung der relevanten Cookies und der Datenverarbeitung in Drittstaaten ein. Diese Zustimmung ist jederzeit widerrufbar. Mehr zu Cookies und Datenschutzbestimmungen

CRO

"CRO COMING HOME" 2022
Präsentiert von: Diffus
Support: Jeremias, Wilsn und Sampagne

So, 18.12.22
Thüringenhalle, Erfurt

Termin-Download in Kalender


Einlass: 18:00 / Beginn: 19:30
Preis: 43,34 € zzgl. Geb.

Ausverkauft

Das Konzert ist restlos ausverkauft! Es wird keine Tickets mehr an der Abendkasse geben!

Für die Show von CRO am 12.08.23 in Dresden sind aktuell hier: landstreicher-konzerte.de/konzerte/Cro-DD-2023 noch Tickets verfügbar!

Achtung: Kauft keine Tickets bei Drittanbietern (z.B. eBay, Kleinanzeigen, Ticketbande, Viagogo etc.), euch unbekannten Profilen bei FB / IG, da diese meist gefälscht bzw. nicht gültig sind und ihr damit nicht reinkommt! Wenn Anbieter angeblich Tickets für ausverkaufte Shows haben, ist die Wahrscheinlichkeit Opfer eines Betrugs zu werden besonders hoch!

Allgemeine Hinweise

Allgemeine Informationen zu Einlass, Altersbeschränkungen und der Mitnahme von Gegenständen.

Anfahrt

Thüringenhalle
Werner-Seelenbinder-Str. 2 99096 Erfurt

Zu Google Maps

„trip“ ist ein Doppelalbum, das eine konsequente Fortführung dessen ist, was sich auf dem letzten Album „tru.“ bereits angekündigt hat. Einmal mehr stellt CRO seinen Status als Ausnahmekünstler in der deutschen Musiklandschaft unter Beweis. Auf der ersten Hälfte des Albums widmet sich CRO dem Sound der 70er- Jahre: Woodstock, Surf-Rock und auch Psychedelic Rock. Die zweite Hälfte ist eine Fortführung dessen, was CRO seit „EASY“ erfolgreich gemacht hat.

Auch nach vier Alben und nochmal so vielen Singles an der Chartspitze, fünf Gold-, zwölf Platin-Schallplatten und mehr als vier Millionen verkauften Tonträgern, ist er damit immer noch einer der wenigen Künstler, der die Grenzen seines Schaffens stets aufs Neue auslotet – egal ob als Rapper, Produzent, Songwriter, Designer oder irgendwo dazwischen. Nicht umsonst ist sein Debütalbum „Raop“ eines der erfolgreichsten Deutschrap Alben ever.

Bitte klicke zum Aktivieren des Inhalts auf den unten stehenden Link. Wir weisen darauf hin, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.

YouTube-Player laden

Bitte klicke zum Aktivieren des Inhalts auf den unten stehenden Link. Wir weisen darauf hin, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.

Spotify-Player laden