Wir möchten ein optimales Nutzererlebnis ermöglichen. Hierfür nutzen wir Cookies für die Webanalyse und um Inhalte, wie Videos, anzeigen zu können (Google Analytics, Meta-Pixel, Youtube, Spotify). Durch „Alles akzeptieren“ willigst Du in die Nutzung der relevanten Cookies und der Datenverarbeitung in Drittstaaten ein. Diese Zustimmung ist jederzeit widerrufbar. Mehr zu Cookies und Datenschutzbestimmungen

emotions Tour 2022

Di, 25.10.22
Columbia Theater, Berlin


Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
Preis: 30 € zzgl. Geb.

Hinweis: Das Konzert wird vom Huxleys ins Columbia Theater verlegt. Alle bereits erworbenen Tickets behalten ihre Gültigkeit!

Tickets sind weiterhin online und allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich!

Allgemeine Hinweise

Allgemeine Informationen zu Einlass, Altersbeschränkungen und der Mitnahme von Gegenständen.

Anfahrt

Columbia Theater
Columbiadamm 9-11, 10965 Berlin

Zu Google Maps

 Statement der Band:

Hey Leute,

Vielen Dank, dass ihr Karten für unser Konzert in Berlin gekauft habt. Wie ihr womöglich mitbekommen habt, ist die Situation in der Kulturbranche aktuell eher schwierig und auch an uns geht das nicht vorüber. 

Daher sind wir gezwungen das Konzert am 25.10.'22 leider bzw. schönerweise vom Huxley’s ins Columbia Theater zu verlegen. Leider, weil wir gerne in großen Clubs spielen, schönerweise, weil wir gern in vollen Clubs spielen. 

Alle weiteren Infos findet ihr hier in der Mail.

Nochmal danke, dass ihr euch Tickets geholt habt, gerade aktuell ist das nicht selbstverständlich & wir wissen das zu schätzen. Wir freuen uns übel auf den Abend mit euch ganz egal wo. Das wird eine Riesenparty.

Bestes

Jonas & Max


Abgehärtet von der großen „Tour der Maßnahmen“ (so der bandinterne Name) im September 2021 ist das Lumpenpack bereit wieder voll anzugreifen – so lange die pandemiebedingte Pause auch war, so druckvoll ist jetzt der Neustart: 

Das Lumpenpack, Jonas Frömming und Max Kennel, verstärkt durch den neuen Rest der Band Alex E- ckert (drums), Jason Bartsch (git/synth) und Lola Schrode (bass), präsentiert die große „emotions“-Tour zum gleichnamigen fünften Studioalbum. Dessen Hits wie WZF, Warm im Altenheim oder Dolce Wohnen werden flankiert von Klassikern wie Buntes Papier oder Hauch mich mal an, die im Bandgewand neu erstrahlen. Gepaart mit dem souveränen Bühnenauftreten aus 10 Jahren Tourleben und einem Sound, der sich endgültig gefunden hat und irgendwo rund um die Ärzte und Madsen einsortiert, ergibt sich ein Konzerterlebnis, das Erinnerungen an Abstandsgebote und parzellierte Sitzplätze sofort verblassen lässt und durch Schweiß, Mitgröhlen und kollektives Springen ersetzt. Die Freude nach so langer Zeit wieder Konzerte spielen zu dürfen springt direkt von Band zum Zuhörer über und hinterlässt das Gefühl, dass alles wieder gut werden wird.