Wir veranstalten deine Lieblingskonzerte seit 2014

Keine passenden Veranstaltungen gefunden!

NEUNUNDNEUNZIG

Fast ausverkauft
"DU SIEHST NEUNUNDNEUNZIG"

Fr, 22.03.24
Institut für Zukunft, Leipzig


Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
Preis: 24,90 € inkl. Gebühren

Tickets kaufen

Du wirst zu Ticketmaster weitergeleitet.

ACHTUNG: Streik bei den Leipziger Verkehrsbetrieben!
Heute (22.03.) streiken die Leipziger Verkehrsbetriebe! 
Bitte beachtet, dass die Anreise zum Konzert möglicherweise länger dauert und plant dementsprechend mehr Zeit ein.
Informationen über alternative Anreisemöglichkeiten und zum Streik findet ihr unter:
 www.l.de/verkehrsbetriebe/

Achtung: Kauft keine Tickets bei Drittanbietenden! (z.B. eBay, Kleinanzeigen, Ticketbande, Eventbrite, Viagogo etc.), euch unbekannten Profilen bei FB / IG, da diese meist gefälscht bzw. nicht gültig sind und ihr damit nicht reinkommt! Ein sicherer Ticketkauf ist nur über offizielle VVK-Stellen, den Artist-Shop oder den Ticket-Button hier auf der Website garantiert.

Allgemeine Hinweise

Allgemeine Informationen zu Einlass, Altersbeschränkungen und der Mitnahme von Gegenständen.

Anfahrt

Institut für Zukunft
An den Tierkliniken 38-40 04103 Leipzig

Zu Google Maps

Bitte klicke zum Aktivieren des Inhalts auf den unten stehenden Link. Wir weisen darauf hin, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.

YouTube-Player laden

Bitte klicke zum Aktivieren des Inhalts auf den unten stehenden Link. Wir weisen darauf hin, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.

Spotify-Player laden

Auf verrauschten Super-8-Musikvideos tauchen die Personen hinter den Pseudonymen Nicki Papa, Saiya Tiaw, Danzinger 99 und Amandus 99 nur schemenhaft auf, ihre Stimmen huschen zart über verwaschenene Synthie-Produktionen. Das im Frühjahr 2022 erschienene Debütalbum „99 in dein Herz“ sammelt hoffnungslos romantische Bruchstücke aus Liebeskummer und Exzess in einer unbarmherzigen Welt; vereint Autotu- ne mit Coldwave und Trance, eine analoge Nostalgie mit durchdigitalisiertem Modernismus.