Wir veranstalten deine Lieblingskonzerte seit 2014

Keine passenden Veranstaltungen gefunden!

Eli Preiss

Fast ausverkauft
(nicht) ganz allein Tour 2023
Präsentiert von: Radio FRITZ & DIFFUS
Support: CHARISMA

Di, 05.12.23
Privatclub, Berlin


Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
Preis: 28,90€ inkl. Geb.

Tickets kaufen

Du wirst zu Krasser Stoff weitergeleitet.

Tickets gibt’s bei Krasser Stoff sowie an allen bekannten VVK-Stellen, zum Beispiel bei Koka36.

Achtung: Kauft keine Tickets bei Drittanbietern (z.B. eBay, Kleinanzeigen, Ticketbande, Viagogo etc.), euch unbekannten Profilen bei FB / IG, da diese meist gefälscht bzw. nicht gültig sind und ihr damit nicht reinkommt! Ein sicherer Ticketkauf ist nur über offizielle VVK-Stellen, die Artist Website oder die Ticket-Links auf dieser Website garantiert.

Achtung: Kauft keine Tickets bei Drittanbietenden! (z.B. eBay, Kleinanzeigen, Ticketbande, Eventbrite, Viagogo etc.), euch unbekannten Profilen bei FB / IG, da diese meist gefälscht bzw. nicht gültig sind und ihr damit nicht reinkommt! Ein sicherer Ticketkauf ist nur über offizielle VVK-Stellen, den Artist-Shop oder den Ticket-Button hier auf der Website garantiert.

Allgemeine Hinweise

Allgemeine Informationen zu Einlass, Altersbeschränkungen und der Mitnahme von Gegenständen.

Anfahrt

Privatclub
Skalitzer Straße 85 10997 Berlin

Zu Google Maps

Bitte klicke zum Aktivieren des Inhalts auf den unten stehenden Link. Wir weisen darauf hin, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.

Spotify-Player laden

Bitte klicke zum Aktivieren des Inhalts auf den unten stehenden Link. Wir weisen darauf hin, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.

YouTube-Player laden

(Nicht) Ganz Allein Tour

Eli Preiss aus Wien bewegt sich fernab gängiger Genre-Konventionen und definiert Musik auf ganz eigene Art und Weise neu. Mit ihrer neuen Single "Ganz allein" schafft sie, gemeinsam mit den Drunken Masters, nicht nur einen Ohrwurm in unseren Köpfen, sondern läutet auch den Beginn einer spannenden Phase als (wieder) unabhängige Künstlerin ein.

Bereits mit ihrem Debütalbum "LVL UP" (2022) erlangte Eli Preiss Aufmerksamkeit im deutschsprachigen Raum und etablierte sich als vielseitige Musikerin.

Ihr Nachfolger "b.a.d." ist das Resultat einer sehr persönlichen Lebensphase. Das Album präsentiert sich wie ein musikalisches Tagebuch, das die Schattenseiten des Lebens reflektiert und zugleich Momente des Lichts einfängt. Die Songs auf dem Album gewähren einen ehrlichen Einblick in die Welt von Eli Preiss und erzählen Geschichten, die direkt aus ihrem Herzen kommen.

Anstatt auf vertrauten Pfaden zu wandeln, bricht Eli Preiss mit Erwartungen und vermag es, tiefgreifende Emotionen, persönliche Erfahrungen sowie eine Mischung aus Hip Hop, Club-Sounds und R&B zu einer fesselnden und erfrischenden Klanglandschaft zu vereinen, die geschickt zwischen Underground und Mainstream balanciert.

"Ganz allein" markiert einen weiteren Meilenstein in der Karriere der jungen Musikerin, und es gäbe (fast) keinen passenderen Namen für die anstehende erste GSA-Tour.